Entwicklungspsychologische und bindungstheoretische Grundlagen

Kursinhalte

  • Bindungstheorie

  • Bindung aus evolutionärer Sicht

  • Bindung im Lauf der Entwicklung bis zum vierten Lebensjahr

  • Bindung und Co-Regulation

  • Mütter und Schuldgefühle

Didaktik und Methoden

  • Präsentation theoretischen Wissens
  • Reflexion, Gruppenarbeiten und Übungen

 Kompetenzerwerb

  • die Bindungsentwicklung von Eltern und Kind ab der Schwangerschaft bis zum Kindergartenalter verstehen und unterstützen
  • Charakteristika des Bindungsverhaltens von Säugling, Krabbelbaby, Klein- und Kindergartenkind erkennen und einordnen
  • entwicklungspsychologisches und bindungstheoretisches Orientierungswissen zur Verfügung haben

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an alle Fachpersonen, die mit Eltern, Babys und Kleinkindern arbeiten oder sich für diesen Bereich weiterbilden wollen.

2021_BuA_Flyer.pdf (510.13 KB)